gbt | geo.büro Dr. Tarasconi

Geologie | Geotechnik | Geophysik | Bodenmechanik | Vermessung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite | Fragen und Antworten | Gestein des Jahres, Fossil des Jahres - wozu das alles?

Alle Jahre wieder ...

... ein Fossil des Jahres, ein Gestein des Jahres, ein Tag des Geotops und des Bodens oder alle paar Jahre ein Jahr der Böden (2015), der Erde (2008) oder der Geowissenschaften (2002). Wozu das alles? Wenn auch Sie der Meinung sind, es gäbe schon genug davon, sollten Sie diesen Beitrag im Netzwerk Geowissenschaftliche Öffentlichkeitsarbeit lesen. Oder kurz:

Um die Öffentlichkeit auf die Bedeutung der Geowissenschaften und ihre Bedeutung für unser tägliches Leben aufmerksam zu machen.

Oder wussten Sie schon, dass jeder von uns im Laufe seines Lebens ca. 100 t Kalk (das "Gestein des Jahres 2010") verbraucht und Fossilien neben Ihrem musealen Aspekt u.a. in der Rohstoffexploration oder der Klimaforschung großen praktischen Nutzen haben?

Lesen Sie mehr darüber, worin geowissenschaftliches Know-How in seinen vielfältigen Varianten steckt (oder besser: versteckt ist), auf den Seiten von - nomen est omen - wir-sind-ueberall.de.

 

Übrigens...

Beratender Geowissenschaftler

Näheres zum Titel Beratender Geowissenschaftler BDG finden Sie unter der Rubrik "Fragen und Antworten".