gbt | geo.büro Dr. Tarasconi

Geologie | Geotechnik | Geophysik | Bodenmechanik | Vermessung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite | Ausrüstung

Verlässliche Geräte für verlässliche Ergebnisse

Feldgeräte

  • Bohr-/Sondiergerät auf Kleinraupe für Rammkernbohrungen DIN 4021 sowie Rammsondierungen DIN EN ISO 22476-2 (ehem. DIN 4094-3)
  • verschiedene Handbohrgeräte (Edelman/Pürckhauer) für Vorschachtungen, geringe Erkundungstiefen oder Aufschlüsse an schlecht zugänglichen Ansatzpunkten
  • statisches Plattendruckgerät DIN 18134-300
  • Leichtes Fallgewichtsgerät TP BF-StB bzw. RiL Eisenbahnbau
  • 4-Kanal-Fluxgate-Magnetometer ("Förster-Sonde")
  • Geoelektrik-Ausrüstung mit Multiplexer für verschiedene Messkonfigurationen wie z.B. (Double) Twin, Wenner, Schlumberger
  • Doppelring-Infiltrometer DIN 19682-7
  • Totalstation (elektronischer Tachymeter), Nivelliergerät und GNSS-System (GPS und Glonass) für Absteckungen, Geländeaufnahmen und Aufmaß von Geländepunkten
  • Leitungssuchgerät
  • u.a.m.

EDV

  • Geotechnik/Erdstatik/Tektonik - Auswertung, Darstellung, Berechnung,
  • Geophysik - Auswertung, Datenbearbeitung, Darstellung
  • Bodenmechanik - Auswertung und Darstellung
  • Vermessung, CAD und 3D-Modellierung
  • Projekt- und Dokumentenverwaltung, CRM
 

Übrigens...

Ermittlung des kf-Wertes

Durch Versuche mit dem Doppelring-Infiltrometer nach DIN 19682-7 lässt sich die oberflächennahe Versickerungsleistung von Böden schnell, unaufwändig und kostengünstig ermitteln.